Das Jugendrotkreuz im Rhein-Sieg-Kreis ist nicht nur ein eigenständiger Jugendverband, sondern auch ein Partner der Kindertagesstätten, der Grund- und der weiterführenden Schulen. Unsere Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche umfassen in diesem Bereich vor allem die Themenfelder Vermittlung von Grundlagen in der Ersten Hilfe und Unterstützung im Bereich der Schulsanitätsdienste. Wir möchten unsere Kooperationen mit den Schulen im Kreisgebiet ständig ausbauen, nicht zuletzt auch angesichts der zunehmenden Bedeutung von Ganztagsschulen.

Unsere Projekte und Angebote an den Schulen

Kinder helfen Kindern

Erste Hilfe im Vor- und Grundschulalter. Das Projekt »Kinder helfen Kindern« soll junge Menschen im Vor- und Grundschulalter für das Thema Erste Hilfe begeistern, denn bereits sie können Unfälle verhindern und in Notfällen kompetent helfen.

Schulsanitätsdienste

Erste Hilfe in der Schule. Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter an weiterführenden Schulen sorgen bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an ganz normalen Schultagen für Sicherheit und helfen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern bei Notfällen. Sie sind fit in Erste Hilfe, wissen, wie man einen Verband anlegt, was man bei Vergiftungen tut und wie man die stabile Seitenlage ausführt.